20.05.09

Kreuzfahrt

"Sollte ich jemals," sage ich, als ich mit einem Klick meine mittlerweile immerhin schon dritte Geschichte für die Veröffentlichung in den Steirischen Berichten wegschicke, "sollte ich jemals viel Geld mit meiner Schreiberei verdienen," sage ich also, ohne so recht daran zu glauben, "dann lade ich Euch alle ins Legoland ein."

"Prima!" freut sich der Mosche (und "prima" schreit Minka gleich mit).

"Und wenn dann noch etwas übrigbleibt, kaufe ich mir einen neuen Schlepptop," sage ich weiter mit Blick auf mein vorsintflutliches Gerät, das nur nie kaputt gehen darf, weil es die Programme, mit der man es wiederbeleben könnte, schon gar nicht mehr gibt.

"Und wenn DANN noch was übrigbleibt," jubelt Mutze, "DANN machen wir eine Kreuzfahrt!"

...

...

...

Aber leider sind da viel zu viele wenns in der Geschichte.

Obwohl.

Ich.

Sie.

Immer.

Wieder.

Gerne.

Erzähle.

In diesem Sinne Euch ein schönes verlängertes Wochenende!

So long,
Corinna

1 Kommentar:

  1. ...ich kann da nur eine Kreuzfahrt empfehlen, es ist einfach toll und ich weiß wovon ich rede...

    was man da so erlebt kann man auch hier erlesen...
    http://gelisreisen.blogspot.com/
    herzliche Grüße von der Geli

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...