04.07.09

Spargeltarzan


"Mensch, Minka," sagt der LV, "Du musst jetzt unbedingt wieder tüchtig essen, Du bist ja ganz dürr geworden in den letzten Tagen."

Und wirklich, hatte das Kind schon vor dem Magen-Darm-Infekt kein Gramm zu viel auf den Rippen, so ist sie jetzt ein echter Spargeltarzan.

"Also," sagt der LV, "tüchtig essen, sonst pustet Dich ja der nächste Windstoß weg!"

"Nei-en," lacht Minka, die auch in den letzten Tagen ihren Sinn für Humor nicht verloren hat, "nisst wegpustet. Papa festhaltet."

...

...

...

"Ja," sagt der LV, "dann halte ich Dich sicher fest."



***********

Ein krankes Kind, Ameisen in der Wohnung, eine kaputte Backrohrtür und eine hinnene Kaffeetasse in der letzten Woche waren nicht genug, heute zerschmiss es (der LV) auch noch die Badezimmerlampe. Natürlich erst, nachdem das Lampengeschäft schon geschlossen hatte...

***********

In diesem Sinne Euch noch einen schönen Samstag!

So long,
Corinna

1 Kommentar:

  1. jetzt isses aber gut, jetzt kommen bessere Zeiten !

    Unsere Mitteltochter, jahrelang mit schlotternden "Extra-Slim"-Hosen unterwegs und bei jedem Infekt quasi durchscheinend, entwickelte in den letzten zwei Jahren eine weibliche Figur. Schlank ist sie immer noch, aber bei weitem nicht mehr dünn. Das, was bei anderen als Babyspeck kommt, ist bei ihr eben "endlich mal Fleisch auf den Rippen" *freu*.

    Solange Minka gesund ist (ist sie doch ?), ist diese Variante leichter, als wenn man ständig auf das Gewicht achten muss.

    LG, Duweißtschonwer

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...