08.08.09

Change of plans...


Die Welt lässt sich (leider) nicht in nur zwei Tagen retten, deshalb ein kleiner change of plans:

Statt die Einsamkeit in den osttiroler Bergen zu genießen, werden wir in einen der vielen schönen kärntner Seen hüpfen, wo ich mit den Kindern für ein paar Tage bei Freunden unterkommen werde.

Was für uns mindestens genauso schön, für die osttiroler Kühe wesentlich erholsamer (Stichwort: Mutze, Mosche, Minka und die Lärmentwicklung, da könnte ich einiges erzählen), für den LV aber sehr bedauerlich ist, denn er hätte die Erholung dringend nötig!

In diesem Sinne lebe dennoch die Flexibilität und: Platsch!

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. Und wenn du wieder trocken bist.........

    http://currywurstundpommes.blogspot.com/2009/08/nur-so.html

    AntwortenLöschen
  2. Die Kärntner Seen sind wunderschön, da waren wir auch schon ab und zu *sfg* !

    Ich wünsche euch tolle Tage !!!!!

    LG, Sylvia

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...