24.09.09

Nachfragen zahlt sich aus!


Als ich beim Leserservice unserer Tageszeitung anrief, erfuhr ich, dass ich eine sechswöchige Kündigungsfrist für unser Abo hätte. Also schnell eine e-mail geschrieben, denn wir wollen umsteigen.

Heute bekomme ich die schriftliche Bestätigung, in dem auf einmal davon die Rede ist, dass die Lieferung unserer Tageszeitung am 30.11. eingestellt werde. Was aber nach Adam Riese mehr als zwei Monate sind.

Also schnell mal nachgefragt und folgende Antwort erhalten: ab dem Erhalt der Kündigung werden sechs Wochen berechnet und dann der Monat zu Ende beliefert.

Aha.

Da ich aber, schreibt der freundliche Herr weiter, nur um einen Tag zu spät gekündigt habe, werde man selbstredend Kulanz zeigen und die Lieferung schon Ende Oktober einstellen.

Ich sage jetzt mal nicht, was ich von diesen ganzen Verklausulierungen halte, sondern freue mich einfach, dass sich Nachfragen eben doch auszahlt.

So long,
Corinna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...