12.10.09

Der Blick in die Jausenbox


Inspiririert von Frau Ami heute mal ein Blick in die Jausenboxen:







Ich hätte ja gerne nur einen Bruchteil der künstlerischen Begabung des Herrn Skizzenblog, aber wie man leicht sieht, gelingt mir noch nicht mal die Andeutung eines güldenen (in dem Fall eh blauen) Bogens.

*****

Heute:

Zwanzig Minuten früher aufgestanden als sonst, gemütlich gemeinsam mit der ganzen Familie am Frühstückstisch gesessen, keiner musste hetzen, alle waren pünktlich.

Nur...

...

...

...

wie ich uns kenne...

...

...

...

werden es morgen sicher nur mehr zehn Minuten früher sein, die wir aufstehen...

...

...

und spätestens am Donnerstag...

Früh aufstehen ist ja sooooo öd'!

So long,
Corinna


Kommentare:

  1. Geh mal auf die Startseite von Google, dann auf Bilder und gib dann in die Suchleiste "Bento" oder "Bento Box" ein! Du wirst staunen!

    AntwortenLöschen
  2. Ist das cool, aber bei meinem mangelnden kreativen Talent (von den Küchenkatastrophen ganz zu schweigen) würde ich mitten in der Nach aufstehen müssen, um mich an so einem coolen Homer zu versuchen -- nur um dann doch zu scheitern, *ggg*.

    Aber zugegeben: mit sowas wären die Kinder unangefochtene Stars der Jausenpause.

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Ist nicht so schwer und kann man gut abends vorbereiten! Das hält sich im Kühlschrank. Also je nach dem, was es ist. Nur für Benjamin reicht das rein mengenmäßig nicht.

    Der hatte heute morgen 5 Doppeldeckerbrote, 2 Äfpel, 1 Dose Ravioli im "Henkelmann", 1 Coffee to go und eine Tafel Schokolade. Ich hoffe, dass das reicht und er sich nicht unterwegs noch was kaufen muss :))

    AntwortenLöschen
  4. *Lol*! Gut, dass er keine Schulbücher mehr tragen muss, allein seine Jausenbox dürfte ja schon ziemlich schwer sein, ;-). Henkelmann, gibt's sowas tatsächlich noch?

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  5. na, das "M"ama kommt doch schon ganz professionell daher :-)

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht doch superlecker aus! Wünschte, mir würde auch jemand so eine Box für die Uni zaubern. Na ja, selbst ist die Frau!

    P.S.: Ich freu' mich, noch ein weiteres Blog aus Graz zu finden in den Untiefen des Internets! :-)

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...