15.11.09

Drüber getraut!


Auch im November:

einfach mal drüber trauen über etwas, was man sonst nicht so macht und nicht so kann.

Mehr schlecht als recht darf ich nämlich im Pfarrblatt die Kinderecke betreuen, aber es ist mir zunehmend auf die Nerven gegangen, dass die ganze Sache immer sehr textlastig war, weil ich einfach und einfach nicht zeichnen kann.

Jetzt habe ich es einfach (haha) mal versucht.

Und nicht gleich aufgegeben.

(Auch ziemlich viel geflucht dabei).

Das Ergebnis für die nächste Ausgabe finde ich für jemanden, der's eigentlich nicht kann, fast gar nicht mal sooo schlecht:

...

...



Jetzt gehe ich mal weiter üben.

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. tzt...ich weiß nicht was du hast..mir gefällt es sehr gut!..weiter so!

    AntwortenLöschen
  2. Na also. Geht doch.
    Einen schönen Wochenanfang wünscht,

    Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Ne, oder?
    Du willst dich nicht wirklich als jemand bezeichnen, der NICHT zeichnen kann?
    Du hast meine volle Bewunderung für dieses Bild!

    Liebe Grüße von einer, die WIRKLICH nicht zeichnen kann :-) (Ich kann nur auf der offenen Seite liegende Dreier, die dann quasi Vögel darstellen ... *lol*)

    AntwortenLöschen
  4. mir gefällt`s auch; wo liegt das Problem?

    LG Elena

    AntwortenLöschen
  5. Also...ich habe auch schon tief gestapelt. Aber wenn ich sage, dass ich nicht malen kann, dann kommt wirklich nicht so etwas dabei heraus! *gg*

    Ich finde das sehr hübsch. Selbst kann ich nur textlastig. Du könntest zusätzlich zu den eigenen Künsten vielleicht noch deine Kinder einspannen, oder?

    Schön, dass du die Seite immer noch machst...

    LG
    Geertje

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...