01.01.10

Vorsätze


Mehrere gute Vorsätze für's neue Jahr gefasst, unter anderem den, Nähen zu lernen. Ich kann es nämlich so überhaupt nicht, aber es schaut immer nach sehr viel Spaß aus, wenn Mutze es tut.

Mich würde allein schon die Herstellung von Tischdecken und Kopfkissenbezügen -- knopflos, denn wir wollen es ja man nicht übertreiben -- schon mehr als glücklich machen.

Und so kann ich gut damit leben, dass der LV mir das Versprechen abnahm, niemals etwas für in zu nähen.

...

...

...

Weitere Vorsätze:

Sind vorhanden.

An mindestens einem Schreibwettbewerb teilnehmen. Endlich meinen Roman fertig schreiben (ein Vorsatz, den ich aus dem vergangenen Jahr mit hinüber gerettet habe). Noch mehr abnehmen. Den Freundes- und Bekanntenkreis weiter auf die wirklich wichtigen Leute reduzieren und mich von denen trennen, über die ich mich im letzten Jahr mehr geärgert als gefreut habe.

Ich bin noch unentschlossen, ob mich letzteres zu einem netteren oder zu einem weniger netten Menschen macht, bin aber zuversichtlich, dass es sich positiv auf's Gesamtbefinden auswirken wird.

So long,
Corinna


Kommentare:

  1. Sehr gute Vorsätze! Ich wünsch dir viel Erfolg beim Umsetzen derselben.

    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frau Mahlzahn,
    deine Vorsätze sind wirklich prima!
    ...
    zum Nähen ist zu sagen , das ist überhaupt gar nicht schwer. Ich bin sehr zuversichtlich das du das sehr schnell lernen wirst! Nur MUTund ran an die Maschine und ausprobieren!
    ...
    zu den Bekannten die man los werden möchte kann ich nur sagen das es ein schwieriges Unterfangen ist, denn die Geister die man rief sind oft nicht so leicht abschütteln, aber dennoch ist es sinnvoll und durchaus machbar! Ich bin mir ganz sicher das du en liebvoller Mensch bist und es auch nach dem Ausmisten des Adressbuches immer noch sein wirst :grin:
    ...
    ich hab auch so manchen Vorsatz,...wie jedes Jahr!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Corinna,

    das sind wirklich gute Vorsätze! Und ja, wenn du dich vom "Beziehungsballast" trennst wirst du ein besserer Mensch, ein ausgeglichener und das ist wahnsinnig wichtig im Familienleben!

    Hast du einen Tipp für mich, wo man man Schreibwettbewerb teilnehmen könnte? Ich gehe auhc mit der Idee schwanger, selbst wenn ich keinen Roman in der Schublade habe :0))

    Dir und deinen Lieben ein glückliches und erfülltes Jahr 2010! Mögen deine Vorsätze dir problemlos gelingen!

    Viele Grüße
    Olga
    www.marvinchen.de

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...