12.02.10

Ich habe nicht nachgedacht...


"Minka!", kreische rufe ich, "du hast ja schon wieder auf die Wände gemalt!"

"Ja, Mama," kommt das Kind herbei geeilt, "wollte ich malen."

"Und warum hast du dann nicht auf Papier gemalt?"

"Hatte ich kein Papier."

"Dann kannst du mich bitten, dir welches zu geben. Das mache ich gerne. Aber du sollst nicht auf die Wände malen!"

"Ja, aber da war kein Papier."

"Dann gebe ich dir welches."

usw.

Schließlich sagt das kleine Kind im allerbesten augenverdrehten Mama-jetzt-sag-ich-dir-mal-was Sing-Sang:

"Mama, ich habe nicht nachgedacht."

In der Tat.

Bedauerlicherweise weiß es aber auch, dass die Wände eh schon hin sind man ihm eh nie allzu lange böse ist.

Auch wenn ich bekritzelte Wände nun wirklich überhaupt nicht ausstehen kann, da sieht dann immer gleich alles so grindig aus.

So long,
Corinna

1 Kommentar:

  1. Also ich weiß gar nicht, was du willst! Das Kind hat doch auf Papier gemalt! Oder was habt ihr an den Wänden? Holzvertäfelung??? Häääääääää? Also da kann die Kleene ja mal gar nix für!

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...