27.02.10

Monatspic2010: Februar



Shadow on the Wall:


Dieser Schatten fiel kürzlich durch das Küchenfenster an die Flurwand, und es wäre mir völlig entgangen, wenn Mutze mich nicht drauf aufmerksam gemacht hätte.

Die Tage werden also wieder deutlich länger, denn durch das Küchenfenster fällt nur am späten Nachmittag direktes Sonnenlicht.

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. Wow! Ich habe nicht nur den Song geliebt sonder finde auch das Foto mega interessant. Wie hast du das denn fotografiert? Einfach so trocken aus der Hand ohne Blitz?

    AntwortenLöschen
  2. Klar Sonnenlicht, gibt es so was bei Euch nicht, *ggg*? Aber ich war schon spät dran mit dem Foto, grad danach war der Schatten dann auch schon wieder weg.

    @svenja: ohne Blitz und nicht gewackelt, *ggg*.

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Das ist ja ein genialer Schnappschuss!
    Toll geworden!

    Liebe Grüße, Mondfrau

    AntwortenLöschen
  4. Geiles Bild, hab erst gedacht, es wäre bedruckter Stoff. Schönes We noch wünscht shoushou

    AntwortenLöschen
  5. Schön düster ;) Gefällt mir! Schönen Sonntag wünscht bine

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...