28.02.10

Rusalka


Rusalka ist eine schöne Oper, und das Bühnenbild der Grazer Inszenierung einfach klasse mit vielen schönen, eindrucksvollen Bildern.

Was sich allerdings nie klärte, war was jetzt eigentlich das eine (die Oper) mit dem anderen (dem Bühnenbild) zu tun hat.

...

...

...

...

...

Außerdem fürchte ich, dass Mutze nie mehr mit mir in die Oper gehen wird, sie wäre wohl schon nach dem ersten Akt gerne wieder gegangen. Hat dann aber doch tapfer durchgehalten. (Die Aussicht auf Cola und Käsebrot in der Pause halfen).

So long,
Corinna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...