10.03.10

Käsestangen



250 g Magerquark, 250 g Butter, 250 g Mehl, Salz, Pfeffer, Muskat, würziger Käse.




Lecker.

Aber ich frag' mich, um wieviel man die Butter wohl reduzieren darf, ohne dass der Geschmack darunter leidet?

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. vermutlich gar nicht. Sieht sehr appetitlich aus!

    AntwortenLöschen
  2. danke für das Rezept. Die Käsestangen sehen wirklich gut aus. Ich denke, dass beim Reduzieren der Buttermenge noch mehr die Konsistenz als der Geschmack darunter leiden würde.

    lg
    octopus

    AntwortenLöschen
  3. *grins*
    Mein Mann würde wahrscheinlich noch ein halbes Kilo Butter dazu tun, weil Fett doch so ein köstlicher Geschmacksträger ist.
    Die sehen aber auch wieder fantastisch aus, diese Knabberstangen.
    (Und jetzt schnell weg, sonst muss ich die womöglich noch "nachbacken". :-) )

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

Auf dem Spielplatz...

In dem Compound, in dem wir leben, gibt es (das war eines meiner wichtigsten Auswahlkriterien) nur sehr, sehr wenige Expats, dafür aber g...