05.07.10

Sammler- und Jägerinnen


Gestern um fünf Uhr aufgestanden, um viertel vor sechs bei der Freundin ans Schlafzimmerfenster geklopft, um halb sieben in der (bis dahin schon sehr, sehr langen) Schlange gestanden.

Um neun Uhr sperrte das Sportamt seine Tore auf, um elf war ich glücklich über sieben Kärtchen für die Sommersportkurse der Stadt Graz*:


Zweimal Sportklettern, zweimal Fechten, zweimal Judo und einmal Bogenschießen.

...

...

...

Am Nachmittag dann sehr zufrieden mit mir, der Welt und den Sportkursen für die Kinder in einen der schönen Kärnter Seen eingetaucht.

So long,
Corinna

*Immer wieder sehr begehrt bei Eltern und Kindern, weil die Kurse gratis sind.

1 Kommentar:

  1. Wo geht Minka denn hin? Fechten oder Bogenschießen? Nützlich wäre ja eigentlich beides :)

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...