26.10.10

Immer wieder Kasperletheater...


So hatte ich mir das vorgestellt:

Der Mo würde fragen, was wir denn heute machen, und ich wollte antworten:

"Ich habe Karten für das Kasperletheater."

Weil das nämlich Minka beim letzten Mal so gut gefallen hat, und ich es eine prima Idee fand, noch mal zu gehen.

"NEEEEINNNN!", würde der Mo da verständlicherweise entsetzt rufen, "nicht schon wieder Kasperletheater!"

Und ich würde ihn beruhigen:

"Aber es ist doch Nationalfeiertag, da ist der Paps zu Hause und Du musst nicht mitgehen."

Das war der Plan und einen Plan B hatte ich leider nicht.

Warum auch?

Ist ja Feiertag, und wer kann da schon ahnen, dass der LV, der eh gerade erst von einer Geschäftsreise aus Japan zurück gekehrt ist, gleich schon wieder weiter reisen wollte.

Am Feiertag.

...

...

...

...

Den Mo konnte ich auf die Schnelle zwar anderweitig parken (weil: nochmal Kasperletheater hätte er mir wohl nicht verziehen), aber jetzt bin ich doch fast ein bisschen genervt.

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. Entnehme ich Ihren Zeilen, daß Sie mehr als nur fast ein bisserl genervt sind..?

    Wenn ja: verständnisvoll grüßend

    Elena

    AntwortenLöschen
  2. ... aber nur fast ein bisserl mehr als fast ein bisschen, *ggg*.

    Andererseits kommt der Mo jetzt in den Genuss, einen ganzen Tag mit seinem besten Kumpel im Schwimmbad verbringen zu dürfen.

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  3. in anderen ländern ist ja nicht unbedingt feiertag... aber das kann schon nervig sein, das stimmt!

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...