17.11.10

Ganz gemütlich...


"Mist," starre ich in den freundlichen Novembernachmittag hinaus, "wenn das Wetter heute so bleibt, treiben die uns vielleicht wieder auf den Sportplatz zum Aufwärmen."

"Ja, und?", fragt der Mo.

"Ja, wie, ja, und?", antworte ich, "die laufen alle viel zu schnell für mich, da kann ich ja gar nicht mithalten."

"Mama," greift der Mo zum strengen Ton und setzt eine dazu passende Miene auf: "es kommt nicht auf die Schnelligkeit an, sondern dass man in seinem eigenen Tempo läuft. Wie bei uns. Die anderen rennen immer gleich los und überholen mich. Aber nach ein, zwei Runden können sie dann schon nicht mehr. Und dann laufe ich ganz gemütlich an ihnen vorbei."

...

...

...

...

Eigentlich habe ich gedacht, es sei jetzt eine ganz sichere Sache, Sport zu betreiben, denn ich bin ja nun eigentlich mittlerweile in einem Alter, in dem ich niemandem mehr was beweisen müsste.

Aber tatsächlich wurmt mich das fast ein bisschen, wenn die anderen da so mühelos davon sprinten.

****

Dennoch: Glück gehabt.

Ich war gestern die einzige, und weil ich dem Trainer glaubhaft versichern konnte, dass ich eh grad erst vom Spielplatz käme, wo ich mit den Kindern Fangen gespielt habe, haben wir das Aufwärmen abgekürzt und bald zur Waffe gegriffen.

Hat Spaß gemacht!

(Auch wenn es -- trotz kompletter Montur, Maske auf dem Kopf und vollem Vertrauen in den Trainer -- durchaus beängstigend ist, wenn da so die Spitze eines Floretts auf einen zugeflogen kommt).

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. Oder bist du etwa in einem Alter, wo du wieder etwas beweisen MUSST? *duck und weg*

    AntwortenLöschen
  2. wenn auch langsam, aber Sie laufen wenigstens.
    ich habe es auch schon soooo lange vor, aber irgendwie komme ich immer nicht dazu :-(
    Lg Sweetkoffie

    AntwortenLöschen
  3. Wenn es Dich tröstet, ich muss mich auch immer mit anderen messen und dabei mindestens genauso gut, wenn nicht besser, abschneiden. Darum laufe ich auch nicht mit meinen Jungs. Da habe ich einfach keine Schnitte, ich lahme Schnecke, ich.

    AntwortenLöschen
  4. @irina: Ja, ja, lauf Du nur schnell weg, sonst komm' ich Dir gleich hinterher, *ggg*!

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...