16.03.11

Wäh!


"Wäh," jammere ich (schon wieder) in meinen Morgenkaffee, "ich hab' die Fechtprüfung nur ohne Glanz und Gloria bestanden."

Also im Gegensatz zu mit Glanz und Gloria.

"Ach, Mama," tröstet mich der Mo, "das ist doch nicht so schlimm, mir ist auch schon mal was deppiges auf der Fechtbahn passiert."

Guter Kerl, der Mo!

(Und wenn er nicht so gut geübt hätte mit mir für den theoretischen Teil, hätte ich noch nicht mal da glänzen können.)

****

Auch wenn das Leben weitergeht, bewegt uns die Katastrophe in Japan sehr.

Besonders Mutze ist es ein Anliegen, darüber zu sprechen -- und ich darf mich bei der Gelegenheit ganz herzlich bei ihrer Physiklehrerin bedanken, die es in der Klasse thematisiert und ihnen genau erklärt hat, was da gerade geschieht, wie die Strahlung wirke, wie man sich zumindest zum Teil schützen könne, warum es wichtig sei, Jodtabletten zu nehmen... Und die den Kindern den Raum gegeben hat, über ihre Sorgen und Ängste zu sprechen.

"Das Bild der Frau, die versuchte ihre Familie telefonisch zu erreichen und niemand hob ab," sagte Claus Kleber gestern im heute journal, "wird mir lange nicht aus dem Kopf gehen."

Mutlos und fassungslos sind immer noch die besten Worte, die mein Empfinden beschreiben.

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. Respekt wegen der Fechtprüfung !

    Japan.... ja, es macht mich auch sprachlos, so richtig im Wortsinn. Trotzdem wird hier natürlich diskutiert, die Kinder bewegt es ja auch, und ich fühle mich erschreckend wenig-wissend. Oder, besser gesagt, nicht-genug-wissend.

    Ich kann es nur aushalten, wenn ich so wenige Bilder wie möglich anschaue und die Gedanken verdränge. Es ist so furchtbar.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Corinna,

    ich hab Dich neu entdeckt als VerFechterin (passt gut, gell?) der Gerechtigkeit und Normalität und überhaupt.....bei den Kommentaren bei der Lavendelmaus und wollt Dir nur mal sagen: gut hast des gmacht ! hast Dir nicht die Butter vom Brot nehmen lassen und nochmal kritisch drübergelesen und gut argumentiert bei den Giftspritzen !!! Hut ab !

    ggggglg CLaudia

    AntwortenLöschen
  3. Dann mal Glückwunsch zu nur mit Gloria und ohne Glanz bestandenen Fechtprüfung!

    Tja, und mich macht diese Katastrophe auch mutlos- und sprachlos. Ich weiß nicht, wie ich das meinem Großen erklären soll. Soll ich es ihm nur sagen wenn er es mitkriegt? Er hat schon so geweint, als er das mit dem Erdbeben und dem Tsunami mitbekommen hat, soll ich es riskieren, dass er Albträume bekommt? Es ist eine so schlimme Sache, und ich weiß nicht ob ich ihm die Wahrheit sagen kann oder ihn Schützen soll.
    Besser macht weder das eine noch das andere die Situation in Japan, das ist mir klar...
    Und nichtmal mein Standartspruch "Alles wird gut am Ende, irgendwie" passt.
    Aber du hast recht, das Leben geht weiter, auch wenn es "am anderen Ende der Welt" grade nicht danach aussieht.
    Grüße von der ebenso fassungslosen
    Katha

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...