16.09.11

Wirbel. Wind.


Als ich heute mittag das Gelände des Kindergartens betrat, rief mir Minka aus der Ferne zu:

"Ich muss noch kämpfen!"

Und jagte mit einer Horde weiterer Kinder durch den Kindergarten, mindestens vier Mal an mir vorbei, bis die Kinder wieder ins Haus mussten ich sie endlich einfangen konnte.

Später erzählte sie mir:

"Wir haben kämpfen gespielt. Ich war die Anführerin. Und ich habe gerufen: 'Ich werde sie alle besiegen, egal, was passiert!'"

...

...

...

...

Ohne weitere Worte.

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. Na Grüß Gott!Da da hast du ja ein ordentliches Exemplar eines Alfatierchen in deinem Nest!
    *zwinker*

    AntwortenLöschen
  2. Mutters Tochter.
    Kinder sind ein toller Spiegel :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja, so ist mir das mit meinen Kinders öfter passiert. Ich bin nach der Arbeit in den Kindergarten gehetzt, damit sie nicht die Letzten waren. Und was bekam ich zu hören: "Och, nööööö, hast du nicht noch was einzukaufen? Wir spielen doch gerade." Ich muss sagen, es hat mich manchmal schon die Eifersucht gepackt. :D

    Liebe Grüße von der Gudrun, die dich jetzt mal verlinkt hat

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...