21.12.11

Countdown


Gerade wollte ich hier voller Stolz posten, dass ich alle Einkäufe inklusive des Weihnachtsessens erledigt hätte -- als mir einfiel, dass ich doch noch einen guten Teil vergessen habe.

Heißt es also morgen noch einmal in den Supermarkt laufen.

*****

Knapp könnte es mit dem Weihnachtsbaum werden, denn der steht noch im Wald und wartet darauf, von uns geschlägert zu werden.

*****

Der Mo hat eine ganz, ganz liebe Idee für unter dem Weihnachtsbaum, für die wir gestern noch ein paar Kleinigkeiten besorgt haben, aber er möchte leider nicht, dass ich der Welt davon berichte.

*****

Ms. Gilmore bitte ich am Freitag so gegen 10:30 Uhr zum vorweihnachtlichen Frühstücksbrunch.

Dem LV gefällt die kleine Kleinigkeit, die ich für sie gefunden habe, Mutze schaute dagegen ein bisschen schräg.

Bin gespannt, was Ms. Gilmore selber dazu sagt, ;-).

(Ist aber wirklich nur eine winzige Winzigkeit).

*****

Eine Freundin, die aus Spanien stammt, erzählte mir heute morgen von einem lustigen spanischen Sylvesterbrauch, den wir dieses Jahr wohl auch mal ausprobieren werden: Mit jedem Glockenschlag um Mitternacht (läuten eigentlich um Mitternacht die Glocken?) muss man eine Traube essen.

Wer's schafft, darf sich auf ein glückliches, frohes und gutes neues Jahr freuen.

*****

Dass ich mit den Gedanken schon bei den Sylvestervorbereitungen bin, ist ein gutes Zeichen.

Euch noch ein paar schöne, entspannte Tage bis zum Weihnachtsfest!

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. "Wer's schafft, darf sich auf ein glückliches, frohes und gutes neues Jahr freuen."

    ... und wer nicht, der darf sich auf eine Wiederbelebung freuen *fg*

    Ich darf behaupten, alles fürs Weihnachtsessen eingekauft zu haben- alles, was man nicht doch lieber frisch am Tag vorher (oder morgens noch?!?) kauft... ;-)
    Das liegt aber auch daran, dass wir die gesamte Familie an Weihnachten bei uns haben, und jeder etwas mitbringt! (der Teil von meiner Seite zumindest.... ) ich steure die Gans bei, und den Geburtstagskuchen (und das komplette Essen am 25.- ich sags ja, die liebe Familie der Superpapaseite...)

    Aber das wird schön, alle hier zu haben, ich freu mich wirklich drauf!!

    AntwortenLöschen
  2. In diesem Jahr habe ich alles in aller Ruhe erledigt. Und so wird es eben auch Weihnachten geben, in Familie und in aller Ruhe. Und darauf freue ich mich sehr. An Silvester habe ich allerdings noch nicht gedacht.

    Liebe Grüße von der Gudrun aus dem Spinnstübchen
    (Liegt bei euch eigentlich Schnee?)

    AntwortenLöschen
  3. jep! alles erledigt.
    Naja,
    eigentlich im sog. grünen Bereich...

    Alles gepalnt bis 9.1. wenn die Schule anfängt.

    24.12. Hl. Abend
    25.12. Abfahrt zu meiner Mutter/Schifahren
    30.12. Retour nach Wien
    30.12. Abfahrt zu Schwiemu Silvesterfeiern
    2.1. Retour nach Wien
    Lernen/Eislaufen/Schwimmbad/Kino usw.
    9.1. Geotest
    13.1. Matheschularbeit
    19.1. Musiktest

    Auf so Kleinigkeiten wie Geschenke, Essen, lass ich mich gar nicht ein!

    Scherz!

    Euch auch eine wunderschöne stressfreie Zeit!

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. bin schon gespannt. werde da sein. Was darf ich mitbringen? Süßes, Gebäck oder sonst irgendetwas?

    Bis Freitag,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. :-)
    Ich hab gelesen:
    Schlag Mitternacht muss man eine Taube (ohne R) essen ...

    AntwortenLöschen
  6. habe ich doch heute in einem Erdgeschossfenster gegenüber vom bekannten Bäcker, der gern mit Mutze und Mucki aufgesucht wurde, zwei Hippie-Engel getroffen. Fast genauso wie auf den Photos. Sie lassen die Verwandtschaft grüßen.

    and so do I.....

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...