01.01.12

Neues Jahr!



Der Jahreswechsel erwischte mich über einer Runde Rommé -- und wenn mein Blatt ein Omen für die Zukunft ist, habe ich allen Grund, mich darauf zu freuen:


(Der zweite Joker versteckt sich hinter dem König, quasi ein Reservejoker).

Mutzes Karten waren noch besser, was ihr von Herzen gegönnt sei.

****

Neujahrsvorsatz:

Ein Rezept für Glückskekse zu finden, das gelingt -- denn die, die ich für die zukünftigen und jetzigen Nachbarn und die lieben Freunde machen wollte, sind leider gründlich misslungen.

Nur sechs waren halbwegs akzeptabel, und erfreuten den LV und die Kinder, und die lieben Nachbarn von nebenan.

Schade, ich hätte es eine wirklich nette Idee gefunden, und zumindest bei den zukünftigen Nachbarn gegenüber war ich sicher, dass sie sich darüber gefreut hätten -- sehr nette, ältere Herrschaften, die die persönlichen Kontakte schätzen.

Die waren so süß, die hatten sich für unsere Gleichenfeier im Oktober sogar extra in Schale geschmissen, ;-).

Und sie werden sich sicher auch ohne die Glückskekse über gute Neujahrswünsche freuen.

****

Euch allen wünsche ich einen guten Start ins neue Jahr und ein gesundes, erfolgreiches, aufregendes und gutes Jahr 2012!

Meines wird einige Änderungen bringen und ich freue mich schon riesig drauf!

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. Ich wünsche euch auch ein ganz tolles Jahr 2012 !

    Und bitte erkläre mir: Was ist eine Gleichenfeier ?

    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sylvia, danke für die guten Wünsche. Eine Gleichenfeier ist ein Richtfest, wir haben unseres Anfang Oktober gefeiert.

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...