03.12.12

Always look on the bright side am 3. Dezember

Wirklich, wirklich fein in meinem Leben sind die Menschen, die sich für mich Zeit nehmen, wenn ich ein Anliegen habe.

So habe ich in der vergangenen Woche auf der Suche nach Mitstreitern für's Ladenaufmischen in unserer Pfarre ein paar interessante und vor allen Dingen schöne Gespräche geführt.

****

Bei Mutzes Adventskalender haben übrigens auch einige coole Leute mitgeholfen und mir ganze Listen von guter Musik zusammengestellt.

Der heutige Tipp kam vom Fechttrainer:

Nothing left to prove

Von Chuck Ragan hatte ich vorher noch nie etwas gehört.

In diesem Sinne Euch einen schönen 3. Dezember!

So long,
Corinna

P.S.: Falls Ihr Euch das Video aus musikrechtlichen Gründen nicht anschauen könnt, könnt' ich mir vorstellen, dass Ihr es vielleicht selber "g.oogeln" könntet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...