21.12.12

Heute Morgen im Hause Mahlzahn....

Als ich heute morgen so gegen 5:40 Uhr in der Küche Kaffee kochte, kam auf einmal eine putzmuntere Minka zu mir:

"Schau, Ma," sagte sie, "ich bin auch schon wach!"

"Du kannst aber ruhig noch ein wenig weiterschlafen," antwortete ich und trug sie ins Elternbett, wo sie sich zum LV kuschelte und gleich wieder einschlief.

...

...

...

...

...

Als der LV sie dann so gegen Sieben aus dem Bett zupfen wollte, drehte sie sich gemütlich zur Seite und sagte:

"Die Ma hat aber gesagt, ich soll weiterschlafen!"

*****

Sie sind weder schön geworden, noch sind sie besonders christlich -- aber sicher sehr, sehr nützlich.


Voodoo-Puppen für Mutze und den LV, die sie sicher gut gebrauchen können, ;-)*.

Fehlen noch die Piekser, die mach ich dann jetzt gleich...

*****

Weihnachtsticker:

Einem unverhofften freien Vormittag sei Dank sind auch die Stoffe für das Hauptgeschenk für den LV zugeschnitten -- und das Geschenk wird noch vor der Zeit fertig werden.

(Auch wenn ich freimütig gestehen muss: ich kann und kann nicht nähen! Aber der Herr wünscht nun mal etwas Genähtes.)

So long,
Corinna


1 Kommentar:

  1. Oooohhhh, wie fein - Voodoo-Puppen! Na, das nenne aber wirklich mal ein äußerst praktisches Geschenk! Tolle Idee!!!

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...