29.04.13

Einmal ist immer das erste Mal: Klettergarten

Einmal ist immer das erste Mal, und heute war es für Minka das erste Mal, dass ihr Klettertrainer die Gruppe nicht in die Kletterhalle, sondern in den Klettergarten im Norden von Graz bat.

Ihr Gesichtsausdruck sprach Bände, als sie sah, dass man dort überhaupt erst mal zum Klettern klettern muss:



Überrascht, erstaunt, beeindruckt und voller Vorfreude...

Herrlich jedenfalls.

Und es war komplett entzückend, wie sich die kleinen Wichte im Gänsemarsch den Trampelpfad hoch kämpften, um zum Treffpunkt zu kommen.

...

...

...

...

Weniger entzückend fand ich es dagegen, als ich kurze Zeit später einen kleinen rosa Fleck am Felsen kraxxeln sah...



Nur Wegschauen geht ja irgendwie auch nicht...

Soifz.

(Ich wünschte, ich könnte da so gelassen und entspannt bleiben, wie der Trainer, aber leider...)

Euch wünsche ich noch einen schönen Restabend!

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. So was Tolles gibt es bei euch? Das wäre das Richtige für meinen kleinen Kletteraffen...
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh ohh! Da wäre mir auch mulmig gewesen! Aber den Kindern hat es sicher Spaß gemacht!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...