06.05.13

Always look on the bright side: Öfter mal was Neues...

Bestimmt habe ich ín der Zeitung schon mal über den Skulpturenpark im Süden von Graz gelesen, es aber gleich wieder verdrängt.

Muss jedenfalls so sein, denn entfernt läutete im Hinterstübchens meines Gehirns ein Glöckchen, als eine Freundin fragte, ob wir nicht gemeinsam mit den Kindern einen Ausflug dorthin machen wollten.

Und der hat sich gelohnt!



Die Parkanlage lädt zu einem angenehmen kleinen Rundgang ein, und rechts und links gibt es viele tolle und eindrucksvolle Skulpturen und Installationen zu sehen -- immer wieder unterbrochen von kleinen, mit Zillionen von Kaulquappen gefüllten Biotopen.

Also auch für Kinder alles andere als langweilig!

(Und dass man auf die Skulpturen eigentlich -- der Haftung wegen -- nicht klettern darf, erfuhren wir zum Glück auch erst, nachdem die Kinder schon oben waren, ;-).

Schön war's, und es hat mich gefreut, mal wieder etwas Neues zu entdecken!

Euch wünsche ich eine schöne Woche!

So long,
Corinna




1 Kommentar:

  1. Wouw, das sieht ja wirklich interessant aus. Wäre es hier im Umkreis , würde ich da sofort mal bei hinfahren bei Gelegenheit.

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...