16.01.14

Eine Lanze für die Jugend

Gehen wir am frühen Nachmittag zum Eislaufen, dachte ich mir naiverweise, dann können wir auch früh wieder nach Hause gehen.




Ja.

Klar...

(soifz)

****

Einmal kam so ein junger Rowdy angeschossen -- Marke schlecht sitzende Baseballcap und Hosenbund irgendwo in den Kniekehlen -- und krachte in Minka.

Doch noch ehe sie auf dem Boden aufgekommen war, hatte er sie schon aufgefangen, wieder auf ihre Kufen gesetzt, hielt sie noch so lange fest, bis sie das Gleichgewicht gefunden hatte, entschuldigte sich und fragte, ob sie sich eh nicht verletzt habe...

...

...

...

...

Aber wirklich.

Ich finde es gehört mal eine Lanze für die Jugend gebrochen. Immer schimpfen alle, dabei sind sie in der Regel eh ganz in Ordnung.

****

Euch wünsche ich einen schönen Tag!

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. WOW! Aber ich denke, es ist total wurscht, ob nun jung oder alt - es gibt immer solche und solche.
    Trotzdem: klasse Reaktion vom "Rowdy"!

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hihi.....nette Geschichte! Schlimm schlimm....wenn man merkt, man ist schon in dem Alter, wo man sagt: Diese Jugend von heute...tztz.....!
    Ürks...ich war doch grad erst noch selbst jung...hust!
    Hast heute mal in meinen Blog geschaut? Mein Mann sagt übrigens DANKE für deinen letzten Kommentar! :-)
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab' nur gesagt, wie es nun mal ist, ;-)

      Löschen
  3. JAP!
    Ich sag's ja!
    Die jungen Leute heutzutage.
    Ganz schön prima!
    LG
    Die NähMa!

    AntwortenLöschen
  4. als ich DAMALS (höhö) noch immer mit dem Kinderwagen unterwegs war haben mir super viele Jugendliche mit sehr klischeehaftem Äußeren Türen aufgehalten- kamen sogar extra ein Stück zu mir rüber gelaufen zum Helfen, um dann ihren Weg fortzusetzen.
    Und mehrmals ist es mir passiert, dass ebensolche Jugendliche -immer verschiedene- an der roten Ampel schnell rüber gehen wollten, aber sahen dass ich da mit kleinen Kindern stand- und dann lächelten sie die Kinder an und blieben stehen.

    "Die Jugend von heute", über die man so jammert, das sind die paar wenigen, die negativ auffallen... und die SIND dann auch echt unangenehm...

    liebe Grüße
    Katha

    P.s.: Ich habe eben noch einen längeren Kommentar geschrieben wegen Jause- der ist höchstwahrscheinlich nicht angekommen, oder? Irgednwie war da was komisch als ich abgeschickt habe...

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...