19.01.14

Weißt du was, Minka...

"Weißt Du was, Minka," sagte ich, nachdem ich alle Eure lieben Kommentare und Rezeptvorschläge hier im Blog und auf Facebook gelesen hatte, "ich mach auch mit!! Kann ja nicht sein, dass ich Dich das ganz alleine durchziehen lasse."

...

...

Das (und die vielen netten Komplimente, die sie auch in unserem Umfeld für ihre Entscheidung bekommen hat) gab ihr auch den Auftrieb, es doch mal mit den bisher verachteten Aufstrichen zu probieren, und auch ihre Abneigung gegen eine "Löffeljause" zu überwinden.

Denn das hatte ich auch vergessen zu erwähnen:

Sie mochte bisher auch nichts mit in die Schule nehmen, was sie löffeln muss -- also keinen Joghurt, kein Müsli, keine Obstsalate...

Aber jetzt will sie es doch mal ausprobieren.

Also vielen Dank noch mal für Eure Hilfe!!

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. Apfelmus ist auch ganz lecker. Das hatte ich immer in der Sprachschule in Kanada dabei. Man kann das bestens selber machen und in Portionen-Behältern einfrieren.

    AntwortenLöschen
  2. Du bist eine tolle Unterstützerin!

    Eine schöne Woche,
    Steph

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...