13.02.14

On the cover of a magazin...

 
Ich muss gestehen, ich find' Papst Franziskus ziemlich klasse.
 
Auch wenn er schon ein bisschen widersprüchlich ist, und der Enthusiasmus, den er verbreitet, geschickt von einigen der Themen ablenkt, die mich eigentlich auch brennend interessieren würden.
 
Trotzdem habe ich sein apostolisches Schreiben gerne gelesen und freu' mich drüber, dass jetzt auch in der Gemeinde mit neuem Schwung diskutiert und geredet wird!
 
 
Und jetzt freu' ich mich grad über diesen Artikel im Kultmagazin Rolling Stone, das mir ein lieber Freund aus den USA mitgebracht hat.
 
****

Anderes Thema:
 
Wir sind keine Impffetischisten, aber auch keine Impfgegner.
 
Und manche Impfungen erscheinen mir im Hinblick auf unsere bevorstehende China-Reise sehr sinnvoll -- Tollwut ist definitiv ein Risiko, das ich nicht eingehen möchte!
 
Deshalb haben wir heute unseren "Impfmarathon" begonnen.
 
"Eigentlich mag mein armer Arm es nicht, wenn er gepikst wird. Und wenn man etwas hineingibt, was eigentlich nicht in den Arme hineingehört," meinte Minka auf dem Weg nach Hause.

Aber...", resümierte sie weiter: "Besser ist es schon."
 
****
 
Was mich wohl an der Impfung stört, ist dass mein Arm immer noch ziemlich "schwer" ist -- jetzt frag' ich mich, wie das wohl gehen soll, heute Abend beim...
 
...
 
...
 
One Republic Konzert?
 
****
 
Euch wünsche ich noch einen schönen Tag!
 
So long,
Corinna
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...