18.05.14

Eine gute und eine schlechte Nachricht...

 
"Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht," sagte Frank kürzlich und ich fragte:
 
"Die gute ist, dass wir in Österreich bleiben und die schlechte, dass wir nicht nach China fahren?"
 
...
 
...
 
...
 
...
 
...
 
Nein.
 
War's nicht.
 
(Nur, dass er wieder auf Dienstreise fahren muss, diesmal aber nicht so lange).
 
****
 
Aber mal ehrlich.
 
Ich bin zur Zeit echt hin und her gerissen.
 
Soifz.
 
****
 
Gestern spontan entschieden, nach Weiz ins Kunsthaus zu fahren:
 
 
 
Gute Entscheidung -- wir haben jot avvjerockt!
 
****
 
Und, YES, gerade für Christi Himmelfahrt das letzte Zimmer in Wien ergattert -- nicht in unserem Stamm-Wombats, aber immerhin!
 
****

Und noch mal YES!

Gerade von meinem Experten eine Mail bekommen, dass mein Artikel gut geschrieben und gut gelungen sei, ;-).

(Und von der Redaktion die Zusage, dass ich für's Foto die Deadline überziehen darf).

****
 
 
****
 
Euch (trotzdem) einen schönen Sonntag!
 
So long,
Corinna
 
 


1 Kommentar:

  1. Hört sich durchwachsen gut an! Bleib mutig - die Herausforderung in der neuen Welt werdet Ihr meistern!!!

    Power on!
    Steph :-)

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...