12.10.14

Pöh!

Kürzlich hatte ich einen dieser Tage, an dem ich am liebsten gleich das nächste Flugzeug nach Hause genommen hätte...

Angefangen damit, dass der Taxi-Fahrer mich beschimpft hat, weil er den Weg nicht wusste, über eine Reihe weiterer Missgeschicke bis hin zu der bitteren Erkenntnis, dass ich jetzt wirklich meine Brille immer bei mir tragen sollte...

Weil die Busse hier nämlich nicht automatisch anhalten, wenn Leute an der Station stehen, sondern man ihnen beherzt entgegen springen muss, um den Busfahrern zu signalisieren, dass man einsteigen will -- ich die Busnummern aber nicht mehr rechtzeitig entziffern kann.

Hmpf.

Ich fühl' mich zwar nicht gestresst (weil es immer noch ein bisschen wie Abenteuer-Urlaub ist), aber nachdem ich seit unserer Ankunft auch ein paar graue Haare mehr habe, bin ich es wohl doch...

Aber nicht unangenehm, eher positiv gestresst, es ist eben doch alles ziemlich aufregend hier.

****

Der Mo hat heute -- hier ist auch der Sonntag Einkaufstag -- in einem Geschäft erfolgreich eine Jacke, die ihm sehr gut gefällt, um 90 Yuan herunter gehandelt.

Und obwohl er sonst der Meinung ist, die Welt müsse nicht alles wissen, findet er, das sei doch mal etwas worüber es sich zu berichten lohne, :D.

****

Euch wünsche ich noch einen schönen Nachmittag -- hier neigt sich der Tag schon dem Ende zu.

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. Tja mir geht es in etwa genauso wie dir, ich brauche für die Entfernung auch schon eine Brille, damit ich alles erkennen kann. Ich glaube, du wirst schon noch ein Weilchen brauchen, bis du dich total eingelebt hast. Aber spannend ist es allemal, was du so erlebst!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich fühle mit Dir ... und muss so über den Mo schmunzeln!

    Weiterhin gutes Gelingen, ob mit oder ohne Brille!
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. Ohja.....die Brille immer dabei zu haben, hat so seine Vorteile! Lach.....und den ollen Taxifahrer hätte ich an deiner Stelle wüst zurück-beschimpft!!!!! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Nette Strategie, die der Taxier da fährt. Probier ich demnächst auch mal aus ;-P

    Brille.. Seitdem ich im Sommer meine 230,- € Brille verloren habe (Ausflug mit 2 2jährigen und 2 Schulkindern zum Superspielplatz, ausnahmsweise und wegen Abenteuer mit dem Bus) habe ich nun eine "Kinderbrille": 1,- von Fie*mann.

    LG nach Osten!
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Der Taxifahrer ist ja wie mein Mann ... :0.

    LG,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Auf chinesisch???

    Wie auch immer, WOW, großer Mo Xiangsheng :-)

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...