17.12.14

Ach, übrigens...


Ich geh dann mal wieder die Schulbank drücken, :-).


Gestern habe ich den Letter of Acceptance für die Nankai University bekommen, wo ich ab März Chinesische Sprache und Kultur studieren werde.

Wobei studieren ein relativer Begriff ist -- ich sollte es natürlich erst mal lernen.

Obwohl es in gewissen Situationen schon recht gut klappt.

Manchmal spreche ich einfach wildfremde Leute an und frage sie etwas, einfach um zu üben. Das ist sehr lustig, denn sie reagieren immer freundlich.

Allerdings plaudern sie meistens so sehr auf mich ein...

...

...

dass ich kein Wort mehr verstehe.

Kürzlich ist mir ein ziemliches Missgeschick mit dem Gasableser geschehen, dem ich aus Versehen mehr als zehn Mal so viel gezahlt habe, als ich eigentlich hätte müssen. 

Dabei habe ich mich so deppig angestellt, dass ich es ihm fast nicht verübeln kann, dass er das Geld (und die Quittung) eingesteckt hat.

Als ich drauf gekommen bin, bin ich schnell hinterher, und habe ihm auf Chinesisch erklären können, dass ich die Quittung brauche und das Geld zurück möchte, das ich ihm zu viel gegeben habe.

Da war ich schon sehr stolz auf mich.

Andererseits denkt Anni jetzt immer, dass ich alles auf Chinesisch bewältigen muss, und schimpft, wenn ich ins Englische zurückfalle, :-).

****

Es wäre falsch zu sagen, es ist toll in China, denn man wird auch immer wieder mit Sachen konfrontiert, die uns sehr zu denken geben.

Zum Beispiel gibt es so viele Parallelwelten, und Luxus und Armut leben gleich nebeneinander.

Das macht mir manchmal sehr zu schaffen.

Andererseits...

...

...

...

Es gefällt uns sehr gut hier, und wir sind froh, den Schritt gewagt zu haben.

Es macht Spaß, immer wieder etwas Neues zu sehen und zu erleben, vor neuen Herausforderungen zu stehen und einfach auch mal anders über Dinge nachzudenken.

****

Euch wünsche ich noch eine schöne Adventszeit!

Wir machen uns am Sonntag auf den Weg nach Deutschland, um Weihnachten mit unserer Familie zu feiern.

So long,
Corinna



1 Kommentar:

  1. Also, du hast sowieso meinen größten Respekt! Und ich finde es total spannend, eure Geschichte hier ein wenig mitzuverfolgen!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...