01.12.14

Der 1. Dezember...


Heute Morgen gab es beim Öffnen des Adventkalenders durchwegs erfreute Gesichter.


Selbst bei dem Kind (aka die Jugendliche), das immer hetzen muss, um noch rechtzeitig den Schulbus zu erreichen.

Denn so viel Zeit muss nun mal sein.

Anderer Kulturkreis hin oder her, auf manche Dinge kann man eben nicht verzichten, ;-).

Euch einen schönen 1. Dezember!

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. Schön!!!! Ja, es gibt Dinge die müssen einfach sein.....ich habe mich heute auch über mein erstes Tütchen gefreut!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt! Und wenn die Türchen dann auch noch so hübsch aussehen ... einfach nur wunderschön!

    Liebste Grüße an Dich und Deine Lieben,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Traditionen sollte man auch in der Ferne pflegen um so einwenig Heimatgefühl dabei zu haben. Ich wünsch euch eine schöne Adventszeit in China und bin schon gespannt, was du so in den nächsten Tagen berichtest.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. So wenig ich auch in die Bloggerwelt reingeschaut habe in letzter Zeit....Deine Beiträge aus China habe ich verschlungen! Weil ich das sooo interessant und aufregend finde.

    Schön, dass ihr auch dort die Adventzeit genießen könnt.

    Ganz liebe Grüße
    Ayse

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...