26.02.15

Hab' ich eigentlich schon erwähnt...


... dass ich hier angefangen habe, ein Instrument zu lernen?

Hab' vorher wegen bodenloser Talentlosigkeit niemals eines meistern können.

(Und auch dieses werde ich nicht meistern, denn an der bodenlosen Talentlosigkeit hat sich auch in den letzten Jahrzehnten nichts geändert. Aber es macht Spaß.)

Auch die Kinder nutzen hier den leichten Zugang zu Musikunterricht:

Mutze versucht es noch ein Mal, Minka zum ersten Mal mit der Trompete.

Und der Mo hat sich das -- aus unserer Sicht für ihn -- überraschendste Instrument von allen ausgesucht, die Geige.

*****

Ach, ich kann's kaum glauben, ihr steht da drüben gerade erst mal auf, während hier der Tag schon in vollem Gange ist!

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. ...hattest Du auch schon irgendwo erwänht, was DU lernst?
    Macht ihr ne Band auf? ^^

    Und: Welche T-Shirt Größe hast Du? Musst Du mir noch sagen =)

    *knutsch*

    AntwortenLöschen
  2. Genau, welches Instrument ist es denn, welches Du zu erlernen gedenkst?

    Unser Sohnemann spielt auch seit einigen Wochen Trompete. Klappt ganz gut, obwohl er eigentlich etwas mehr üben müsste...

    Danke für Deinen Kommentar neulich bei mir, bezüglich des Wassersparens. Das hat meinen Blickwinkel mal wieder gerade gerückt.

    Liebe Grüße in die Ferne,
    Papagena

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...