09.09.15

Entfernung von der Truppe



Boah, echt, ey.

Ich versuch' jetzt schon so lange, Chinesisch zu lernen, aber wenn ich versuche, zu sprechen, fühlt es sich immer noch so an, als würde ich gleich an einem Erstickungstod sterben!


Tìng bu chu lai!

(Ich höre, aber es will mir nicht gelingen.)

Woah!

****

Aber es ist lustig.

Ich habe hier zwar total viele liebe, nette Nachbarn und Freunde, mit denen ich viel unternehme, aber ich versuche, mich möglichst oft alleine unter die Leute zu mischen, um Chinesisch zu üben -- Entfernung von der Truppe, sozusagen.

Meistens sind es nur kleine Begebenheiten und Begegnungen, die dann genau das ausmachen, warum ich so gerne in China bin:

Die meisten Leute sind sehr freundlich und hilfsbereit, und wir lachen viel, wenn wir versuchen, uns irgendwie zu verständigen.

Das Durchwurschteln im Alltag ist es, was mir so taugt -- irgendwie geht's immer.

Und dass hier halt alles nicht so perfekt ist, wie bei uns.

(Man darf nicht heikel sein, sonst hat man hier wenig Freude. Aber das bin ich ja zum Glück nicht, ich geh' auch in den Straßenküchen essen, wo manch anderer Expat nie hineingehen würde.)

****

Aber ich habe auch viel mehr Hochachtung vor Ausländern gewonnen, die sich in Österreich und Deutschland durchschlagen müssen -- für mich ist es lustig, weil ich mein Sicherheitsnetz habe, doch diejenigen, die in ein fremdes Land kommen, ohne Hilfe, und ohne so sehr willkommen zu sein, wie wir es hier in China sind... Meine Hochachtung!

****

Jetzt sind wir fast ein Jahr hier -- am Wochenende wird's genau ein Jahr -- und ich muss schon sagen: 

Das war eine richtig gute Entscheidung, :-).

****

Euch wünsche ich einen schönen Tag!

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. Immerhin eine gute Entscheidung, wenn s schon mit dem chinesisch sprechen nicht so gut klappt. Aber denke immer daran: Du sprichst 100% mehr chinesisch als ich! Also voll toll =)

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  2. Waaaas, das ist schon ein Jahr her??? Also ich ziehe immer noch meinen Hut vor Eurer Traute - ob mit oder ohne Chinasprache!

    Herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...