08.10.15

Heute so im Chinesisch-Unterricht...


Zusätzlich zur Uni habe ich noch zwei Mal in der Woche Privatunterricht -- böse Zungen nennen es auch Nachhilfe.

(Und die brauche ich auch dringend!)

Jedenfalls saß ich da mit Lia, der besten Chinesisch-Lehrerin von allen, und versuchte, ihr etwas auf Chinesisch (oder dem, was ich dafür halte) zu erklären.

Als der Mo mir aus seinem Zimmer eine WeChat-Nachricht schickte:


****

Neue Vokabeln, die ich heute gelernt habe:

stottern = 结结巴巴

frech = 淘气

****

PÖH!

****

Euch wünsche ich bravere Kinder einen wunderschönen Tag!

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. Hihi, eine völlig neue Art des Lernens ... hat was ;0)

    Liebe Grüße und einen wundervollen Tag,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich Dein Mo!

    Herzlichst rüber zu Dir,
    Steph

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...