19.05.16

Guten Morgen, Welt!


Nichts so klass' wie sich morgens im heftigsten (chinesischen) Berufsverkehr mit dem Fahrrad  durch die Automassen zu schlängeln.

Da war ich dann wenigstens hellwach, als ich an der Uni angekommen bin.

Guten Morgen, Welt.

Sozusagen.

(I love it).

Euch wünsche ich einen schönen Tag!

So long,
Corinna

1 Kommentar:

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...