22.08.17

Small talk im Hause Mahlzahn


Mutze und der Mo sitzen abends um den Fernseher versammelt und während sie mit einem Auge auf den Bildschirm schauen, plaudern sie munter vor sich hin.

Thema ist ein Film, dessen Namen sie vergessen haben.

Mutze: Du weißt schon, der Film, wo zwei versuchen einen Porno zu drehen.
Mo: Ach, Du meinst Ma's Lieblingsfilm?

...

...

...

...

Flööööööt.

(Allerdings meinte der Mo "Love Actually". Den Namen von dem, über den Mutze sprach, wissen wir immer noch nicht).

So long,
Corinna

Kommentare:

  1. :)

    Ich liebe "Love actually" auch. Jedes Jahr zu Weihnachten wird er geguckt.

    LG, Ayse

    PS: Bald schließe ich meinen Blog. Der neue heißt ab jetzt : www.aysenputtel.de

    AntwortenLöschen
  2. Ja, jedes Jahr zu Weihnachten... und zu St. Martin, Nikolaus, Ostern, und im Frühling, im Sommer sowieso, und wenn es regnet... Lange Zeit war dieser Film die einzige Möglichkeit, mal Ruhe vor den Kindern zu haben, denn sie haben den Raum fluchtartig verlassen, wenn ich ihn eingeschaltet habe... Mittlerweile hat allerdings auch Minka ihr Herz für solchen Filme im allgemeinen und Hugh Grant im besonderen entdeckt...

    Freu mich schon auf Dein neues Blog!

    Cheers,
    Corinna

    AntwortenLöschen

Liebe Frau_Mahlzahn!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...